Gaslötgeräte

Gaslötgeräte

Wasserstofflötgeräte erzeugen das benötigte Gas selbst. In einer Generatorzelle aus Edelstahl wird destilliertes Wasser durch elektrischen Strom (Elektrolyse) in Wasserstoff und Sauerstoff zerlegt. Das entstehende Gas wird im Gasfilter getrocknet und im Gasmischer mit Methanol und Spezialflüssigkeit (Flux) angereichert. Nur ein auf diese Weise aufbereitetes Gas ermöglicht Hartlöten ohne Oxidation.

 

  
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 21 Artikeln)
Gaslötgerät HydroFire 3200

Gaslötgerät "HydroFire 3200"

  • Gaserzeugung: 220 l/h
  • verwendbare Düsen: G 17-28
  • mehrplatzfähig bei Düsen: G 20 (bis zu 4 Plätzen mit kleinen bis mittleren Düsen)
  • platintauglich
       Details
Gaslötgerät HydroFire 3500

Gaslötgerät "HydroFire 3500"

  • Gaserzeugung: 250 l/h
  • verwendbare Düsen: G16-28
  • Zentralversorgungsgerät für bis zu 4 Lötplätze bis Düsen G19
  • platintauglich
       Details
Gaslötgerät Aquarius Typ 70

Gaslötgerät "Aquarius Typ 70"

  • Diese kompakten Tischgeräte produzieren Wasserstoff und Sauerstoff durch Elektrolyse von destilliertem Wasser.
  • Gasleistung: 45 l/h
  • Größte verwendbare Düse: 19 G (Innen-Ø 0,65 mm)
  • Zahl der Arbeitsplätze: 1 (ab Düse 22 G zwei Plätze)
       Details
Gaslötgerät Aquarius Typ 80E

Gaslötgerät "Aquarius Typ 80E"

  • Diese kompakten Tischgeräte produzieren Wasserstoff und Sauerstoff durch Elektrolyse von destilliertem Wasser. Mit dem so entstehenden Gasgemisch können extrem feine Lötungen mit bis zu 3200°C durchgeführt werden.
       Details
Gaslötgerät AQUARIUS Typ 80N

Gaslötgerät "AQUARIUS Typ 80N"

  • Diese kompakte Tischgeräte produzieren Wasserstoff und Sauerstoff durch Elektrolyse von destilliertem Wasser. Mit dem so entstehenden Gasgemisch können extrem feine Lötungen mit bis zu 3200°C durchgeführt werden.
       Details
Gaslötgerät Aquarius Typ 120E

Gaslötgerät "Aquarius Typ 120E"

  • Diese kompakten Tischgeräte produzieren Wasserstoff und Sauerstoff durch Elektrolyse von destilliertem Wasser. Mit dem so entstehenden Gasgemisch können extrem feine Lötungen mit bis zu 3200°C durchgeführt werden.
       Details
Gaslötgerät Aquarius Typ 120

Gaslötgerät "Aquarius Typ 120"

Diese kompakte Tischgeräte produzieren Wasserstoff und Sauerstoff durch Elektrolyse von destilliertem Wasser. Mit dem so entstehenden Gasgemisch können extrem feine Lötungen mit bis zu 3200°C durchgeführt werden.
       Details
Gaslötgerät Aquarius Typ 160E

Gaslötgerät "Aquarius Typ 160E"

  • Diese kompakte Tischgeräte produzieren Wasserstoff und Sauerstoff durch Elektrolyse von destilliertem Wasser. Mit dem so entstehenden Gasgemisch können extrem feine Lötungen mit bis zu 3200°C durchgeführt werden.
       Details
Gaslötgerät Aquarius Typ 160N

Gaslötgerät "Aquarius Typ 160N"

  • Gasleistung: 100 l/h
  • größte Düse: 18G
  • Arbeitsplätze: 1 (ab Düse 20G zwei)
       Details
Gaslötgerät Aquarius Typ 200

Gaslötgerät "Aquarius Typ 200"

  • Diese kompakte Tischgeräte produzieren Wasserstoff und Sauerstoff durch Elektrolyse von destilliertem Wasser.
  • Gasleistung: 130 l/h
  • Größte verwendbare Düse: 17 G
       Details
Elektrolyt, fertige Mischung

Elektrolyt, fertige Mischung

  • zur Verwendung in Wasserstoffgaslötgeräten
       Details
Flussmittel Flux für Gaslötgeräte
Düsen für Brennerhandstück

Düsen für Brennerhandstück

  • Größen G18-26
  • Größen G16-17 & 28-30
       Details
Brennerhandstück für Gaslötgeräte
Generator-Schwimmer für Aquarius-Serie
PE-Schlauch: Ø 8/5mm, transparent

PE-Schlauch: Ø 8/5mm, transparent

  • Außen-Ø: 8 mm
  • Innen-Ø: 5 mm
  • Längen: 1-25 Meter
       Details
Gasmischer für HydroFire 3200 & 3500
Lötdampfabsorber L1

Lötdampfabsorber "L1"

  • Luftdurchsatz: 170 m³/h
  • Laufgeräusch: 40 dBA
       Details
Lötdampfabsorber L2

Lötdampfabsorber "L2"

  • Luftdurchsatz: 340 m³/h
  • Laufgeräusch: 44 dBA
       Details
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 21 Artikeln)
'