Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Anlaufschutz "Typ 784 PM"

24,50 EUR
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: *
Art.Nr.: 562


  • Produktbeschreibung

    Anlaufschutz "Typ 784 PM"
    für Silber

    Produktinformation:
    • Das Passivierungsverfahren ANLAUFSCHUTZ Typ 784-PM ist ein auf wässriger Basis arbeitender Anlaufschutz für Silber.
    • Die Passivierungsschicht wird im Tauchverfahren aufgebracht, dabei entsteht ein transparenter, organischer Schutzfilm, der das Aussehen und die guten elektrischen Eigenschaften von Silber, z.B. den Kontaktwiderstand und die Leitfähigkeit, nur geringfügig verändert.
    • Die gute Löt- und Bondbarkeit von Silber wird durch die Passivierungsschicht nicht beeinträchtigt.
    •  Allgemein wird die Passivierung zum Schutz von Silberoberflächen vor dem Einfluss von Schwefelverbindungen während der Lagerung angewendet. 
    • Es lassen sich damit auch Kupfer, Palladium sowie dünne Goldschichten vor dem Anlaufen schützen.  
    • Der Schutzfilm besitzt aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung Schmiereigenschaften, was bei bestimmten elektrischen Verbindungselementen von großem Vorteil ist.
    • Die Steck- und Ziehkräfte werden deutlich herabgesetzt. Einsetzbar auch für vergoldete Gleit- und Steckkontakte. 
    • Bemerkenswert ist außerdem, dass die Anlaufschutzschicht aus ungefährlichen Stoffen besteht, und dass die Schutzschicht eine kurzzeitige Wärmebeanspruchung bis 300°C erlaubt.

    Anwendung:
    • Arbeitsvorbereitung:
      • Badbehälter aus Polypropylen.
      • Prozessbad versehen mit Heizung (Quarz, Teflon oder Porzellan)
      • Umwälzpumpe, Überlauf, Absaugung
      • 100 ml Flasche (=Konzentrat für 2 Liter gebrauchsfertiges Bad) 
    • Die entfettete bzw. gereinigte Ware wird in das Passivierungsbad eingetaucht und verbleibt in der 35-45°C warmen, mit einer Umwälzpumpe bewegten Prozesslösung, ca. 2 - 5 Minuten; bei Trommelware beträgt  Zeit ca. 3 - 6 Minuten. 
    • Der Spülvorgang sollte dreistufig angelegt sein: 
      • Standspüle: Zweistufig mit destilliertem Wasser. Lösung kann zum Ausgleich von Verdunstungsverlusten im Prozessbad verwendet werden. 
      • Warmspüle: Destilliertes Wasser mit max. 75°C Temperatur. Spülzeit ca. 0,5 –1,0 Minute. 
      • Trocknung: Die Ware wird anschließend in Warmluft (Temperatur: 70° – 80°C) getrocknet.  
    Lieferumfang:
    • #1000000 Anlaufschutz "Typ 784 PM" 100 ml Flasche 

    Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV):
    Nach der Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) ist die Abgabe nur an Personen über 18 Jahren erlaubt, die diese für den gewerblichen Wiederverkauf, die gewerbliche Nutzung oder zur Verwendung zu Forschungs-, wissenschaftlichen Lehr- & Ausbildungszwecken erwerben. Eine Abgabe ist nur mit entsprechendem Nachweis möglich, bitte haben Sie Verständnis, dass wir die entsprechende Legitimation hierfür fordern. Eine Abgabe an Privatpersonen ist grundsätzlich nicht möglich.

    Weitere Informationen sowie Sicherheitsdatenblätter zu dem bestellten Artikel erhalten Sie von uns gerne per Fax oder E-Mail. Das Sicherheitsdatenblatt beinhaltet weitere Informationen zum Produkt, wie z.B. die Verwendung des Stoffes bzw. der Zubereitung, die verbundenen Gefahren, die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen beim bestimmungsgemäßen Gebrauch, Maßnahmen beim versehentlichen Verschütten oder Freisetzen sowie über die ordnungsgemäße Entsorgung.
  • Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Kragen-Tiegel aus Tongrafit
    Lieferzeit: *
    ab 36,90 EUR
    zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Einbettmasse SRS Classic, gipsgebunden
    Lieferzeit: *
    38,10 EUR
    38,10 EUR pro Stück
    zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Epoxidkleber UHU PLUS endfest
    Lieferzeit: *
    Sonderpreis 7,50 EUR
    7,50 EUR pro Packung
    zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel 19 von 19 in dieser Kategorie

'